Biathlon

Sportarten

Auf dem Weg zu goldenen Momenten

Der Olympiastützpunkt NRW/Westfalen betreut mehr als 450 Kaderathleten in der Region. Diese Athleten trainieren für Höchstleistungen, besonders bei Olympischen Spielen und Paralympics sowie Welt- und Europameisterschaften. Unabhängig von Sportart und Disziplin haben sie alle ein Ziel:

Unsere Sportler möchten die Faszination Höchstleistung erleben – und wir möchten sie erlebbar machen!

Schwerpunktsportarten:
In einem Abstimmungsverfahren zwischen Landesfachverband, Spitzenverband und dem DOSB werden im olympischen Rhythmus die Schwerpunktsportarten an den Olympiastützpunkten festgelegt. Schwerpunktsportarten genießen eine konzentrierte Steuerung und Förderung durch den jeweiligen Olympiastützpunkt.

Behindertensport:
Auch Behindertensportler/innen aus unterschiedlichen Sportarten nutzen die OSP-Leistungen.

Weitere olympische Sportarten:
Der Olympiastützpunkt NRW/Westfalen betreut darüber hinaus auch jene Sportarten, die in unserer Region aufgrund der Infrastruktur (Vereine/ Leistungszentren) und der hohen Anzahl hier lebender und trainierender Spitzensportler besonders stark sind, ohne dass dem Olympiastützpunkt NRW/Westfalen die Sportart als Schwerpunktsportart zugeteilt wurde. Selbstverständlich nehmen auch diese Sportler unsere Service-Leistungen in Anspruch.